2028

MairoM + Yoga dein Raum = Marion Mahadevi Owen

Ich bin eine komplexe Persönlichkeit, eben eine Frau. Hey, das ist keine Abwertung. Die Jahre haben mir einfach gezeigt, das es mir auf Dauer nicht reicht nur Yogalehrerin zu sein, wenn da ein großes Interesse am Künstlerischen und Kunsthandwerklichen besteht, dann gibt es da noch eine Seite in mir, die sich sehr mit Astrologie beschäftigt und dem helfenden/beratenden Aspekt und dann habe ich, wie vermutlich viele von euch, einen – must have Job -, damit ich meinen Verpflichtungen nach kommen kann, denn alles andere ist persönliche Freiheit, Lebenskünstlerei und eben nicht Regelmäßigkeit und Struktur. Wie gesagt, komplex.

  

 

Ich, professionell bearbeitet Nov. 2014. Ich, unbearbeitet, ganz natürlich, Feb 2015

Ich möchte mich mit allem was mich ausmacht leben und erleben. Vielleicht muss ich jetzt doch etwas ausholen. Ich gebe euch kurz einen Einblick in die „Farbenlehre nach Hippokrates“. 

Es gibt 4 Hauptfarben, rot, gelb, grün, blau. Jeder Farbe sind verschiedene Eigenschaften und Charakteristiken zugeordnet, wovon sich ziemlich gut ableiten lässt, wie so die verschiedenen Menschen ticken und drauf sind. Vorteil, wenn man darüber etwas Bescheid weiß, kann man mit den Menschen ein Stück weit besser umgehen, weil man ja weiß, was den anderen ausmacht, worauf er anspringt usw.

  • blau – diese Menschen sind sehr strukturiert, sie können gut mit Zahlen umgehen und kontrollieren gerne. Sind er trocken vom Typus her und introvertiert. Sie brauchen Planung und können sehr diszipliniert sein. Sport durch Disziplin, meist eher dünn.
  • rot – diese Menschen sind sehr ehrgeizig, die Ellenbogenfreunde unter uns. Vermutlich gute Manager, aber eher schlechte Menschen Führungskräfte. Sie diskutieren gerne bis hin zum Streit. Sie neigen zu Aggression, im schlimmsten Fall zu Gewalt. Ebenfalls introvertiert. Sie sind meist sehr sportlich, werden leicht rot.
  • gelb – diese Menschen sind treu verbunden bleiben meist ein Leben lang im selben Job, sehr loyal. Sie sind künstlerisch-  und sprachbegabt, die Couch-Potatoes, sie sind Genießer und meist fülliger Natur. Sind extrovertiert und umgeben sich gerne mit Gleichgesinnten.
  • grün – diese Menschen sind sehr kontaktfreudig, überall zu finden. Sehr extrovertiert. Generell eher oberflächlich, dauert bis sie in die Tiefe gehen. Sie sind neugierig und wissbegierig. Nehmen sich selbst oft nicht so ernst und haben lockere Einstellung zu den Dingen.

Das sind nur einige Qualitäten und die oben angeführte Liste ist weit entfernt von Vollständigkeit, sie beschreibt nur einige Hauptadjektive der einzelnen Farbtypen. Eine Person ist auch nie nur rot oder gelb, wir alle sind Mischtypen. Meist im Bereich blau/gelb, gelb/blau, rot/grün oder grün/rot. Da sind die anderen beiden Farben eher hintergründig und werden selten ausgelebt.

Mein persönliches Farbenchart ist etwas a-typisch, da ich wirklich ziemlich gleichmäßig in allen Farben vertreten bin. Also 25%,25%, usw. Erst könnte man denken, ja super, da kann man alles ausleben hat alle Qualitäten vereint, weiß was im anderen vorgeht, kann objektiv Situationen betrachten und so einiges mehr. Naja, das stimmt vielleicht auch, aber……..

Fortsetzung folgt, habe jetzt Yoga und muss mich fertig machen. Also dann morgen.

Glg Mahadevi+MairoM

Written by Scannerin

Leave a Comment