Marion Mahadevi Owen

Das ist mein Name, das bin ich, das bin ich nicht.

Was ist es also, was mich ausmacht. Erst kürzlich habe ich über mich
herausgefunden, ich bin eine sogenannte

Scanner-Persönlichkeit

Scanner/in?
Neugierde auf unzählige Interessensgebiete, die alle ihren Platz in meinem Leben finden wollen.
Kreativität, die sich nicht auf eines oder etwas beschränken kann.
Aufgaben die sich im Handwerk, Beratung, Technik und viel Rest bemerkbar machen und genauso zu mir gehören.
Langeweile ist Stagnation, etwas Neues muss her.
Motivation und Inspiration erwecken die Projekte zum leben. Sind sie weg, steht schon was Neues an.

Verwirrend, ja, manchmal.
Schwierig zu händeln, ja, mal mehr, mal weniger.
Chaotisch? Nein völlig logisch, für mich.

In meinem Blog – zebrakariert.de –
schreibe ich über mein Künstlertum, meine Leidenschaft „Yoga“, meine Phasen von „Depri bis Hyper“. Projekte, Gedanken, Ideen, Philosophien.

Sicherlich findest auch du für dich hier das gewisse Extra mit dem du dich identifizieren kannst. In jedem Fall wird es vielseitig und interessant für jeden der Abwechslung liebt, Langeweile gibt es hier nicht.

Du bist eingeladen aktiv dabei zu sein. Kommentare willkommen.
Ich seh dich, gerne in deiner ganzen Größe und so wie du bist.

LG und namaste
Marion Mahadevi Owen – alias – MairoM

Written by Scannerin

    2 Kommentare

  1. AndyRose 16. August 2015 at 8:01 Antworten

    Ich surfe so seit ca ein paar Tagen auf Deinen Seiten rum, und WOW,
    Du bist eine unglaublich vielschichtige und vielseitige Person !
    Erneut, WOW !

    • Scannerin 17. August 2015 at 11:39 Antworten

      Hallo Andy,

      danke für deine netten Worte. Naja, es bleibt nicht aus, das ich mich das ein oder andere mal verzettle, dann brauch ich eine Pause, wo ich mich für die nächsten Schritte wieder orientieren kann und dann geht´s wieder los. So ist das eben bei mir.
      So hat ja auch jeder sein Geschenk zu tragen und das beste daraus zu machen.
      Lg Marion

Leave a Comment