dream

Kleine Anfrage in eigener Sache. Es beschäftigt mich seit geraumer Zeit die Frage soll ich von Windows/Microsoft zu Apple wechseln? Habe mir auch schon verschiedene Infos geholt. Bin dennoch unschlüssig, bezügl. der Datenüberspielung und Datenweiterbenutzung bei Android-System Tablet/Smartphone und Apple Laptop.

ciptechnologies laptop-image

ciptechnologies
laptop-image

Wer hat gewechselt und bereut es nicht, weil sich doch alles einfacher miteinander verbinden lässt als gedacht, auch wenn man kein Computer Genie ist? Warte dringend auf antworten von euch, bin innerlich schon ganz unruhig deswegen.

 

Written by mahadevi

    5 Kommentare

  1. Tommy 7. März 2015 at 12:40 Antworten

    ^ick würde wechseln 🙂 Hilfestellung (falls nötig) bekommste
    🙂

  2. Tommy 7. März 2015 at 12:40 Antworten

    ^ick würde wechseln 🙂 Hilfestellung (falls nötig) bekommste
    🙂

  3. Thomas 21. März 2015 at 13:51 Antworten

    Hi, habe jetzt 3 Monate Android benützt und intensiv getestet und das mit iMac, Fazit einwandfrei. Es gibt natürlich auch einiges was einfach nicht funzt.. Pages, Numbers, Apple Schlüsselbund, ich bin jetzt wieder zurück zum iPhone, es ist mir einfach lieber.
    Grüßle Thomas

  4. Thomas 21. März 2015 at 13:51 Antworten

    Hi, habe jetzt 3 Monate Android benützt und intensiv getestet und das mit iMac, Fazit einwandfrei. Es gibt natürlich auch einiges was einfach nicht funzt.. Pages, Numbers, Apple Schlüsselbund, ich bin jetzt wieder zurück zum iPhone, es ist mir einfach lieber.
    Grüßle Thomas

  5. AndyRose 16. August 2015 at 7:57 Antworten

    Na ja, ich sags mal so:
    Linux: Nur für Bastler / welche die sich PC-/hardwaremäßig gut auskennen
    Windoofs: für welche die viel mit „offiziellen“ Stellen arbeiten (Standards, „Normalos“ usw)
    AppleOS: für die die die Sicherheit nicht kümmert aber die kreativ sein wollen..
    Greetings, AndyR.

Leave a Comment