Gestern ist mir in meinen Yogakursen etwas aufgefallen und ich finde es wieder mal erstaunlich, wie man auch nach 10 Jahren Praxis, doch immer noch etwas Neues entdecken kann. Es sind oft nicht die großen ausladenden Übungen, die Großes bewirken, im Gegenteil es sind oftmals die ganz einfachen kleinen Veränderungen, wie z. B. eine simple Gewichtsverlagerung, die eine erstaunliche Steigerung oder Vertiefung einer Übung herbeiführt. Wowww, es verschlägt mir dabei echt die Sprache und ich merke wieder mal wie toll YOGA ist. Und, es ist nur ein kleines bisschen Aufmerksamkeit nötig um eine wirkungsvolle Aktivität im Körper wahrzunehmen. Ein großer Teil des Hatha Yoga ist es ja, dem Körper, mit Bewusstheit zu begegnen.

Das klingt nach typisch Yogalehrer, wahrscheinlich, manchmal ist es schwer Wirkungen auf den Körper besser in Worte zu fassen. Am besten man probiert sie selbst aus und erfährt die ganzen positiven Ergebnisse zeitnah.

024016

Und natürlich dürfen bei der Tiefenentspannung mit Phantasiereise am Ende jeder Yogastunde die Raum-/Energiesprays von Mahadevi Line nicht fehlen. Diese erfrischenden und bezaubernden Düfte, sind das energetische I-Tüpfelchen der yogischen Vielfältigkeit.

Tip: Ihr findet eine ansprechende Auswahl an den Raum-/Energiesprays von Mahadevi Line im Online Shop von yoga-dein-raum.com  empfehlenswert.

Written by Scannerin

Leave a Comment